Mosajco
La Medusa Grand Hotel


Banco di S.Croce

Eine fast unbekannte Oase unter dem Meer, die nur einheimische Taucher kennen. Das aus 5 Felsnadeln bestehende Tauchgebiet ist immer noch faszinierend, auch für uns, die wir hier schon seit langem tauchen, es wird Sie mit seinen Farben, der vielfältigen Unterwasserwelt und den typischen Mittelmeerfischen erstaunen. Dieses Gebiet ist sehr weitläufig, um es vollständig zu besichtigen, sind mehrere Tauchgänge notwendig. 





Dichte Kolonien von gelben Krustenanemonen, die Felsen sind mit gelben und weißen verästelten Gorgonien überzogen, außerdem trifft man auf Schwämme, riesige Schraubensabellen, Große Steckmuscheln und die Schwarze Koralle. Zu den hier anzutreffenden Fischen zählen Mittelmeer-Fahnenbarsche, Meerbrassen, Mönchsfische, Sardinen, Sardellen und Schriftbarsche, vor allem aber Große Rote Drachenköpfe, die sich entlang den Felswänden tarnen. Man trifft auf eine Vielzahl von oft sehr großen Zackenbarschen, die außerhalb ihrer Höhlen im Riff auf Jagd gehen. Gabeldorsche mit ihrem langen und eleganten Körper scheinen zu tanzen und Katzenhaie bevölkern mit ihren Eiern die Gorgonien-Kolonien. Das ist aber noch nicht alles, man durchquert eine Grotte, die dieses Gebiet in zwei Bereiche unterteilt, hier kann man unglaubliche Lichterspektakel erleben, die das Leben auch in dieser Höhle für das Auge sichtbar machen. In den Sommermonaten erlebt man hier ein einzigartiges Schauspiel: Zahnbrassen, Bernsteinmakrelen, Thunfische und Pelamide auf der Jagd nach kleineren Fischen, hier wohnen wir einem Naturschauspiel der Spitzenklasse bei.


 

Auf dem Meeresboden lauern Meeraale in ihren Höhlen. Die Unterwasserlandschaft beim Auftauchen zwischen den beiden Canyons ist spektakulär, sie sind vollständig von Krustenanemonen bewachsen. Die schönste Taustelle ist aber sicher die Secca del Corallo Nero, auf einer Felsnadel in einer Tiefe von 45m bis maximal 55 m, genau hier kann man große Verästelungen von Strauchkorallen gemeinsam mit riesigen Gorgonien in einer Farbexplosion und einem Lichterspiel bewundern, das den Banco di S. Croce auszeichnet. Eine fast surreale magische Atmospäre, die Verbindung dieser Elemente bewirken im Taucher ein Gefühl des Glücks und der Ungläubigkeit, so als wäre die Zeit stehen geblieben und man vergisst beinahe, dass es an der Zeit ist, wieder aufzutauchen. An diesem Tauchplatz verfügen wir über eine eigene Anlegestelle, wo wir Anlagen für die Sicherheit unserer Taucher installiert haben.


Immersioni
Punta Scutolo

Küstenabschnitt, der den Strand von Seiano vom Gebiet Alimuri in Meta ... weiter

Wrack Doris

Wrack vor dem Hafen von S. Lucia in Neapel... weiter

Capri

Capri, die blaue Insel... weiter

Punta Campanella

Genießen Sie das tiefblaue Wasser der Küste von Sorrent! weiter

Procida

Procida... weiter

Temporanee
Pacchetto Romantica Evasione
Romantica Evasione

Per un momento di benessere da condividere in due!!! da € 175,00 per persona

Weiter »

La Medusa Grand Hotel Via Passeggiata Archeologica, 5 Castellammare di Stabia - 80053 - Sorrento - ITALY
Tel.: +39 081 8723383 - Fax: +39 0818717009 - E-mail: info@lamedusahotel.com

Powered by iJustweb CMS